fbpx
frzh-CNende

Museum der gepanzerten

Oberst Michon

19 € (+ 6,40 € Porto)

Oberst Michon

OBERST CHARLES MICHON
CHEF DER CADETS VON SAUMUR
Ehre beim Opferpreis

Thierry Dromard und Pascale Michon

Im Juni 1940, als alles verloren schien, startete Oberst Charles Michon, Kommandeur der Saumur-Kavallerieschule, in die kämpfenden glühenden Kadetten, die sich noch in der Ausbildung befanden. Dabei wurde er als Anführer der „Cadets de Saumur“ an die Nachwelt weitergegeben. Aber wer war er?
Basierend auf unveröffentlichten Familienarchiven zeichnet diese Biografie die Reise eines Kavallerieoffiziers nach, der Saint-Cyr 1905 verließ, in Algerien und Marokko diente und sich während der Großen der Infanterie anschloss Krieg (er wurde 1915 schwer verwundet), bevor er nach dem Krieg in der Levante diente. Ein aufrechter und mutiger Offizier, der von seinen Männern geliebt und von seinen Führern geschätzt wird.
In den tragischen Tagen des Jahres 1940 schrieb Oberst Michon eine der schönsten Seiten der Geschichte. Französisches Militär. Er hinterließ einen tiefen Eindruck bei denen, die sich ihm näherten, was der Vater eines seiner „Kadetten“ eindeutig zusammenfasste: „Wir hatten Ihnen unsere Kinder anvertraut. Danke, dass du sie zu Männern gemacht hast. Wir haben unsere Kinder zu Beginn in einer letzten Umarmung gebeten, unserer würdig zu sein und zu wissen, wie sie ihr Leben anbieten können, um den Feind aufzuhalten. Dank dir, sagte mir mein Sohn, wurde diese Tradition des Opfers und des militärischen Heldentums an der Loire geweiht. Mein Oberst, danke, Ihr Beispiel ist in der Seele meines Sohnes geblieben. “
Es ist Zeit, den Mann hinter dem Epos zu entdecken.

Wenn Sie dieses Buch per Versand erhalten möchten, ist es möglich!

Sie müssen uns lediglich Ihre Zahlung an die Adresse des Museums senden oder den Shop telefonisch unter 02.41.83.69.95 oder per E-Mail unter folgender Adresse kontaktieren: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.