frzh-CNende

Museum der gepanzerten

T72

T72

Der T72 ist der neueste sowjetische Panzer in der Sammlung des Museums, das es in Ostdeutschland zum Zeitpunkt des Falles der Berliner Mauer erholte. Produziert von 1971, weit verbreitet in den Satelliten der UdSSR und der arabischen Länder, kämpfte es zum ersten Mal im Südlichen Libanon in 1982.

t72 2

Diese moderne Maschine, ausgestattet NBC (Nuclear, Bacteriological, Chemical), war die erste in der Lage zu rollen rollen. Sein flaches Profil, dank dem flachen Revolver, der durch die automatische Beladung des Fasses erlaubt wird, macht es sehr diskret. Ein 700 CV Multi-Brennstoff-Motor gibt ihm eine Geschwindigkeit der Bestellung von 60 km / h für eine Reihe von 500 km. Eine mächtige Waffe mit einer 125-mm-Pistole und zwei Maschinengewehren.